Baufragen.de Profi Chat

Merkmale

Der aquatherm orange system-Heizkreisverteiler wird für die Verteilung und Einregulierung des Volumenstromes der einzelnen Heizkreise in Flächenheizungen eingesetzt.

Die Mengenregulierung erfolgt mittels Vierkantlüftungsschlüssel direkt am Rücklaufventil. Die eingestellte Durchflussmenge kann am Durchflussanzeiger im Vorlauf abgelesen werden. Somit ist garantiert, dass immer die richtige Menge an Wasser in den Heizkreisen zirkuliert.

Der Verteiler bietet wahlweise den Anschluss der Kugelhähne von links oder rechts. Durch den Anschlussnippel G ¾" für Eurokonus können alle gängigen Klemmverschraubungen angeschlossen werden.

Der Heizkreisverteiler ist auf verzinkten, schallgedämmten Konsolen nach DIN 4109 montiert.

Zubehör (z.B. Klemmverschraubungen, Kugelhähne) muss separat bestellt werden.

Besondere Vorteile

  • Durchfluss-Mengenmesser 0-5 l/min mit Absperrung im Vorlauf.
  • Regulier- und Absperrventil im Rücklauf mit Handregulierkappe und Thermostatoberteil.
  • Geeignet für alle gängigen Klemmverschraubungen mit Eurokonus.
  • Umfangreiches Zubehör.
       
Technische Daten      
       
max. statischer Druck: PN6 6 bar    
max. Heizmitteltemperatur: 60° C    
Füll- und Entleerungshahn: R 3/8"    
Entlüftungsventil: R 3/8"    
Heizkreis - Anschluss Eurokonus: R 3/4"    
       
Rücklauf - Verteiler (unten)      
Achsial - Innengewinde R 1"    
Achsial - Überwurfmutter (flachdichtend) R 1 1/4"    
Regelventil Außengewinde M 30 x 1,5    
Druckstiftabdichtung Doppel-0-Ring    
Schließmaß 11,8 mm    
Ventilhub max. 3,5 mm    
Ventilöffnungskraft ~ 39 N    
KVS Wert 3,0 m3/h    
       
Vorlauf Verteiler (oben)      
Achsial - Innengewinde R 1"    
Achsial - Überwurfmutter (flachdichtend) R 1 1/4"    
mit Durchflussanzeiger „DFA 0 - 3,5 l/min. R 3/8"    

Heizkreisverteiler-Ventile

Rücklaufventile

Die integrierten Rücklaufventile ermöglichen den problemlosen Austausch der manuellen Bauschutzkappe gegen elektrothermischen Stellantrieb oder Handregulierkappen.

Die Rücklaufventile sind mit Niro-Stahlspindeln und doppelter O-Ring-Abdichtung versehen.

Mengenregulierung

Der hydraulische Abgleich der Heizkreise wird am Rücklaufregulierventil entsprechend der berechneten Werte vorgenommen. Der Massenstrom wird durch Linksdrehen der Regulierspindel eingestellt. Der tatsächliche Wert wird beim Heizkreisverteiler 92302-92312 am Durchflussanzeiger abgelesen.

Verpackung

Die Lieferung der aquatherm orange system-Heizkreisverteiler erfolgt bau-stellengerecht in Kartons.

Jedem Verteiler wird ein Satz selbstklebender Bezeichnungsschilder beigefügt. Diese können in die vorgesehenen Felder der Handregulierkappe oder am Stellantrieb aufgeklebt werden.

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


517efb111