Baufragen.de Profi Chat

Ausbildung bei aquatherm - werde Teil unserer Familie!

Du stehst kurz vor Deinem Schulabschluss oder hast diesen bereits in der Tasche? Dann folgt nun dernächste Schritt : Der Einstieg in die Arbeitswelt!

Egal, ob Du nach der Schule eine kaufmännische oder gewerblich-technische Ausbildung beginnen möchtest - wir bieten Dir die Möglichkeit dazu! Die berufliche Ausbildung junger Menschen ist für uns als Arbeitgeber schon immer ein wichtiger Baustein, dem wir uns verantwortungsvoll und leidenschaftlich widmen. Du bist aufgeschlossen und interessiert, möchtest viel Neues lernen und bewegen? Dann werde Teil unserer aquatherm Familie!

In Kooperation mit den Berufsschulen und Lehrwerkstätten im Umkreis ermöglichen wir Dir einen gelungenen Einstieg in das Berufsleben. Du wirst in einem persönlichen Umfeld und direkt vor Ort von erfahrenen Kollegen gewissenhaft eingearbeitet. Unser Ziel ist es, Dir nach Deinem erfolgreichen Abschluss auch sofort eine Weiterbeschäftigung in Deinem Lehrberuf zu ermöglichen; in 99 % aller Fälle ist uns dies in der Vergangenheit auch gelungen!

Einen ersten Eindruck hinterlässt Du bei uns durch Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen, die Du uns am einfachsten online über das Bewerbungstool auf unserer Website zur Verfügung stellen kannst. Deine Bewerbung sollte neben einem Lebenslauf Deine letzten drei Schulzeugnisse,eventuelle Praktikumsbescheinigungen sowie immer gerne auch ein Foto enthalten.

Nach einer intensiven Sichtung der eingegangenen Bewerbungen treffen wir eine erste Vorauswahl und laden Dich zum persönlichen Kennenlerngespräch bei uns ein. In diesem kannst Du mehr über aquatherm als Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber der Zukunft erfahren und Deine Fragen an uns richten.

Die Gegenwart und die Zukunft gestalten wir gemeinsam und das beginnt bei aquatherm mit dem ersten Tag der Ausbildung!


Ausbildungsflyer aquatherm


Ausbildungsberufe bei der aquatherm GmbH

Unserem angestrebten Ziel, die Übernahme aller Auszubildenden nach der erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis, geht eine bedarfsgerechte Planung der Ausbildungsplätze voraus. Dies bedeutet, dass die Anzahl unserer Auszubildenden aus dem zukünftigen Personalbedarf der Abteilungen abgeleitet werden. In den Ausbildungsabteilungen werden die Auszubildenden direkt vor Ort von erfahrenen Mitarbeitern und ggf. von Mit-Azubis unterwiesen und eingearbeitet. So schaffen wir eine persönliche Lernatmosphäre, in denen die Auszubildenden gefordert und gefördert werden.

In den folgenden Berufen übernehmen wir regelmäßig die Verantwortung für die gewissenhafte Ausbildung von jungen Menschen (w/m):


Am Standort Attendorn:

  • Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Gebäudesystemtechnik
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Industriekaufmann
  • Industriemechaniker
  • Informatikkaufmann
  • Technischer Systemplaner
    Fachrichtung: Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
  • Technischer Produktdesigner
    Fachrichtung: Maschinen- und Anlagenkonstruktion
  • Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
    Fachrichtung 1: Formteile
    Fachrichtung 2: Halbzeuge
  • Werkzeugmechaniker


Am Standort Radeberg:

  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Industriekaufmann
  • Mechatroniker
  • Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
    Fachrichtung 1: Formteile
    Fachrichtung 2: Halbzeuge

 

Bei Rückfragen steht Dir Katja Lewohn und unser Team-Personal selbstverständlich gerne persönlich zur Verfügung: 02722/9500.


WIR SIND AUSGEZEICHNETER AUSBILDUNGSBETRIEB




517efb111