Baufragen.de Profi Chat

Umwelt

Seit fast 40 Jahren steht die aquatherm GmbH in Attendorn für die Herstellung hochwertiger Kunststoffrohrsysteme für die Hausinstallation.

Wir sind davon überzeugt, dass konsequent gelebter Umweltschutz ein wichtiger Baustein unseres langfristigen Unternehmenserfolges ist und die Unternehmung aquatherm das Vertrauen und den Respekt der Gesellschaft genießt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind alle Prozesse auf die Schonung von Ressourcen, die Minimierung des Energieeinsatzes und die Vermeidung oder Verwertung von Abfällen ausgerichtet. Ökologisches Engagement ist somit mit wirtschaftlichem Erfolg und sozialer Verantwortung als gleichrangiges Ziel anzusehen.

Unser Handeln richtet sich an folgenden Grundsätzen und Zielen aus:

Umweltschutz hat in allen Abläufen einen hohen Stellenwert.

Als Unternehmen sind wir eingebunden in unser gesellschaftliches wie auch natürliches Umfeld, und somit von dessen Leistungsfähigkeit abhängig. Die Einhaltung der geltenden Umweltgesetze und –verordnungen stellt daher eine Selbstverständlichkeit für uns dar.

Wir verpflichten uns über die Einhaltung von Gesetzesforderungen und Vorschriften hinaus zu einer kontinuierlichen und systematischen Verbesserung der Umweltleistung unseres Unternehmens. 

Bei allen industriellen Tätigkeiten und unseren Produkten betrachten wir den gesamten Lebenszyklus. Dies bedeutet, den Verbrauch von Energie, Wasser und Ressourcen zu minimieren, das Aufkommen von Abfällen, Emissionen und Nebenprodukten zu verringern, sowie das Abfallmanagement zu unterstützen, so dass aus Abfallprodukten Wertstoffe werden.

Darüber hinaus bemühen wir uns um eine Minimierung der Lärmemissionen. 

Wir sind bestrebt, unsere Beschaffung auf ökologisch unbedenkliche und sozial faire Produkte auszurichten.

Wegweisend für unser Handeln ist das am Vorbild der Natur orientierte Prinzip der Kreislaufwirtschaft, bei dem alle Prozesse in Kreisläufen ablaufen.

·       Die aus dem Wirtschafts- und Produktionsprozess anfallenden Abfälle werden zu einem größtmöglichen Teil einer Wiederverwertung bzw. einem Recycling zugeführt und somit zu neuen Produkten verarbeitet. Unser Hauptwerkstoff Polypropylen zeichnet sich nicht nur durch eine lange Lebensdauer, sondern auch durch eine von Natur aus sehr gute Umweltverträglichkeit und Recyclingfähigkeit aus.

·       Das für die Produktion benötigte Kühlwasser erfährt keine chemischen Verunreinigungen und wird dem Wasserkreislauf unverändert wieder zugeführt.

·       Bei der Auswahl unseres Energielieferanten achten wir darauf, dass ein hoher Anteil der gewonnenen Energie aus erneuerbaren Energiequellen bezogen wird.

Die Zusammenarbeit im aquatherm-Team ist durch Menschlichkeit, Fairness und Verantwortung geprägt. Zugleich wird das Umweltbewusstsein der Mitarbeiter gefördert, und sie werden in die Umsetzung der Umweltleitlinien aktiv eingebunden. 

Alle Unternehmensbereiche sind verantwortlich für die Umsetzung dieser Grundsätze.

 

 

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  



ZuRo Zeitraffer

Sehen Sie den aktuellen Fortschritt des ZuRo Bauprojektes.

zum Zeitrafferfilm




517efb111