Baufragen.de Profi Chat

aquatherm blue pipe MF OT ersetzt korrodierten Stahl in Bürogebäude

TN7/15.08.17 FAMAR ist einer der führenden Anbieter für Auftragsfertigung und Entwicklungsdienstleistungen in der Pharma-, Gesundheits- & Kosmetikindustrie. Gegründet 1949 in Griechenland, betreibt das Unternehmen heute ein Netzwerk mit 11 Produktionsstandorten in 5 europäischen Ländern, 4 Entwicklungszentren und 3 Vertriebszentren.

In einem der Bürogebäude von FAMAR in Athen hat unser griechischer Vertriebspartner aquatherm Hellas erfolgreich ein Projekt durchgeführt. Die korrodierten Stahlrohre und Verteiler auf dem Dach wurden durch aquatherm blue pipe MF OT ersetzt. Die Stahlrohre im Gebäude werden in der Projektphase 2 ausgetauscht.

Obwohl es sich nur um eine Teilrenovierung handelt und die Stahlrohre innerhalb des Gebäudes zunächst noch bestehen bleiben, war die Sauerstoffdichtigkeit unserer Rohre ein wichtiges Verkaufsargument. Dank aquatherm blue pipe MF OT gelangt kein Sauerstoff in den Wasserkreislauf. Somit sind auch die Stahlrohre vor Korrosion geschützt. Ein weiterer wichtiger Grund ist, dass aquatherm Hellas die Stumpfschweiß­maschine kostenlos verlieh und die Monteure im richtigen Umgang mit der Maschine und der Verarbeitung unserer Produkte schulte.

Dies ist eine weitere großartige Referenz für aquatherm blue pipe MF OT, die den OT-Trend verstärkt und unseren Mitbewerbern und Nachahmern durch den Verlust von Projekten und die Schwächung ihrer Position bei den Kunden weitere Kopfschmerzen bereitet, da sie nicht in der Lage sind, sauerstoffdichte Rohre zu liefern.

 

Famar Bürogebäude:

Ort: Athen

Typ: Bürogebäude (großer Komplex mit Parkflächen, Büros, Restaurant und Starbucks)

Eingesetztes Material: aquatherm blue pipe MF OT

Status: Abgeschlossen, aber weitere Geschäfte werden folgen

Kommentar: Die großen Kollektoren kamen aus Attendorn, die kleineren wurden von aquatherm Hellas gefertigt


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  










517efb111