Stefan Kruse - Leitung Spritzguss

Vom Auszubildenden zum Abteilungsleiter – so lässt sich in wenigen Worten meine Laufbahn bei aquatherm zusammenfassen. Für mich war klar, dass ich nach der Schule etwas Technisches in der Industrie machen wollte. So begann ich am 1. August 1996 bei aquatherm meine Ausbildung zum Kunststoffformgeber (heute: Verfahrensmechaniker Kunststoff/Kautschuk).

Nach einer Unterbrechung durch den Zivildienst, kehrte ich zu aquatherm zurück und arbeitete zuerst als Schichtleiter in unserer Abteilung Spritzguss im 3-Schichtsystem, bevor ich in die Tagschicht wechselte. Daneben bildete ich mich berufsbegleitend von 2012 bis 2014 an der SIHK in Hagen zum Industriemeister Kunststoff & Kautschuk fort. Nebenberufliche Weiterbildung ist herausfordernd, aber der Fleiß hat sich gelohnt. Im Februar 2013 wurde ich zum stellvertretenden Leiter Spritzguss ernannt und seit Mai 2016 leite ich die Abteilung nun vollständig. Zu meinen Haupttätigkeiten gehören die Personalplanung und –weiterentwicklung (Stichwort Ausbildung), die Erstellung von Schicht- und Arbeitsplänen, die Optimierung von Abteilungsabläufen und die Erweiterung des Maschinenparks. Bei aquatherm bekam ich die Chance geboten, mich weiter zu entwickeln. Und die habe ich konsequent genutzt.